Zutaten

1 Tortilla (am besten Vollkorn)

100 g gekochter Reis

100 g gekochte Bohnen ihrer Wahl (Empfehlung: Kidneybohnen)

ca. 100 g Gurke, Zwiebel, Radieschen, Sprossen, Kopfsalat und Avocado

2 Esslöffel frischer  Koriander

Burritos

Burritos sind perfekt, um alle wichtigen Bestandteile einer Mahlzeit in Einem zu servieren. Dazu kann man die Reste von Gemüse oder Salat für die Burritos verwenden. In diesem Fall können Sie auch andere Eiweißlieferanten anstatt Bohnen verwenden.

Tortilla in einer trockenen Pfanne aufwärmen, bis sie weich ist. Danach mit dem Reis mittig füllen, darauf die Bohnen und das Gemüse und dann den gehackten Koriander verteilen. Die Seiten zufalten und die untere Kante nach oben drücken. Danach fest rollen.